Stricken

Angesteckt durch die Mutter meines Schwagers habe ich mir Stricknadeln und Wolle gekauft und dem Kletterpartner angekündigt, dass er eine Mütze von mir bekommt (damit ich ein Übungsprodukt habe bevor ich für mich selbst etwas stricke 😉 ). Er freut sich, und da er bald Geburtstag hat, schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe 😀

Nach anfänglichen Maschenaufnehmproblematik und falschen Nadeln und dem geschuldeten sechsmaligem neu beginnen habe ich den Dreh langsam raus!

Hier findet man die Anleitung zur Mütze:

http://schoenstricken.de/2014/12/muetze-im-norwegermuster-stricken/

Das ist das zu strickende Muster (ich habe es anders zusammengesetzt) :

advents-knit-along-norwegermusterkissen-50x50cm-teil-3-muster-1-schoenstricken.de_

 

scaled_full_9c6ccbbc03f9a74d8626

Und so sieht sie fertige Mütze aus:

20150109_235330111

Leider etwas zu groß und wellig, weil ich zu fest gestrick habe zwischendruch. Aber für den Anfang ganz gut 🙂